Was kann bei einer zu geringen Stützlast passieren?

Bei einer zu geringen Stützlast sind die Folgen nicht so verheerend, als wenn die Stützlast zu hoch wäre, allerdings sollte die geringe Stützlast ebenfalls gemieden werden.

Die Hinterachse beim Zugfahrzeug wird zwar entlastet, allerdings kommt es dann zu dem Effekt, dass die Vorderachse aufgrund der Gewichtsverteilung zu stark belastet wird.

Beim Anhänger leidet vor allem die Kugelkupplung und Deichsel an der geringen Zugbelastung. Beim Tandem (große Anhänger mit zwei Achsen) verteilt sich die meiste Last auf der Hinterachse.