Kielrollen

Kielrollen kommen bei Handslipwagen und Bootsanhänger zum Einsatz. Im Grunde verhelfen diese nur bei der Verladung eines Bootes oder Kanus. Je nach Aufbau eines Anhängers befinden sich die Kielrollen seitlich oder in der Mitte eines Anhängers. Beim Draufschieben eines Bootes/Kanus arbeiten die Kielrollen mit und unterstützen somit das leichte Verladen eines Bootes/Kanus.

Kielrollen können auch nach Bedarf zusätzlich eingebaut werden. Hierbei gilt es zu unterscheiden, dass sich die Rollen im Material, die Größe und auch in der Gesamtlänge immens unterscheiden.

Material

Kielrollen bestehen meistens aus dem Material Gummi, Kunststoff oder Metall. Meist befindet sich im Innern einer Kielrolle ein Metallkern.

Die Kerbe

In der mitte einer Kielrolle befindet sich eine nach innen abgesenkte Kerbe. Diese Kerbe dient lediglich für die Halterungsvorrichtung auf einem Bootsanhänger oder Handslipwagen. Neben der gesamten Baulänge sollten Sie auf die Maße der Kerbe achten und diese mit ihrem Bootsanhänger bzw. Handslipwagen vergleichen.