Böckmann Fahrzeugwerke GmbH

Schon im Jahr 1956 wurde die Firma Böckmann von Anton Böckmann und seiner Frau Brigitte ins Leben gerufen. Seit der Firmengründung hat sich einiges getan: Aus anfangs 4 Mitarbeitern sind mittlerweile über 250 Beschäftigte geworden. Aus einem Pferdeanhänger entwickelte sich ein breites Spektrum an Produkten, das für alle Reitdisziplinen und Anforderungen einen passenden Anhänger bietet.

Früher war die Bezeichnung “Südoldenburgischer Schmiedebetrieb” geläufig und wandelte sich im Laufe der Jahre zum “Anhang erster Klasse”. Bei der Firma Brockmann wurde und wird noch “aus der Praxis für die Praxis” gearbeitet, denn der erste Pferdeanhänger wurde noch im eigenen Stall getestet und so kam es, dass das erste Modell viele Monate erprobt werden konnte, bevor es auf den Markt kam.

Durch den täglichen Umgang mit den Tieren wurden die PKW Anhänger zu robusten, komfortablen und langlebigen Fahrzeugen, was daran liegt, dass diese Arbeitsgeräte “aus der Sicht der Pferde” konzipiert wurden. Dies stellte sich von Anfang an als klarer Vorteil heraus, den Böckmann sich bis heute bewahrt hat.

Das Wohl des Pferdes steht an erster Stelle und so werden die Anhänger auch heute noch “von innen nach außen” entwickelt und das – aus Liebe zum Pferd.

Böckmann Fahrzeugwerke GmbH
Industriegebiet Siehefeld
49688 Lastrup
Deutschland
Fon: +49 4472 895-0
Fax: +49 4472 895-550
eMail:
Internet: http://www.boeckmann.com