Henra Aanhangwagens B.V.

Das niederländische Unternehmen existiert bereits seit knapp fünf Generationen. Im Jahr 1932 von Henckens & Rademaker gegründet, begann die Firma zunächst als Schmiede, u.a. für Hufbeschläge und landwirtschaftliche Maschinen, bevor man sich

in Richtung Anhänger entwickelte. Leider blieb das Unternehmen auch nicht vom Krieg verschont und musste daher nach dem Krieg sich erstmal mit dem Wiederaufbau des Unternehmens beschäftigen. Der Bedarf war da und die Kompetenz auch, sodass man bereits 1978 die erste Produktionshalle in Betrieb nehmen musste.

Heute umfasst das Gelände, von Henra, knapp 20.000 qm. Die Nachfrage nach den Anhängern aus dem Hause Henra war und ist groß, sodass nicht nur technisch expandiert werden musste, sondern auch gleichzeitig Arbeitsplätze schaffen konnte. Henra beschäftigt für die Produktion seiner Anhänger etwa 40 Mitarbeiter, die sich kompetent und zuverlässig der qualitativen Herstellung von Anhängern widmen. Im Sortiment von Henra findet der Kunde u.a. Tieflader, Anhänger für den Fahrzeugtransport sowie Kastenanhänger. Hierbei handelt es sich jedoch nur um einen kleinen Auszug des Produktumfangs, da das Unternehmen im Laufe der Vergangenheit sein Angebot soweit entwickelt hat, dass nunmehr sämtliche Anhänger-Ausführungen bis 3500 kg zu finden sind.

Das niederländische Unternehmen steht mit seiner gesamten Kompetenz dem Kunden zur Verfügung, womit dem Kunden auch spezielle Fragen zu komplexen Anliegen fachgerecht beantwortet werden können. Wer also ein größeres Transportproblem hat oder einfach fachmännischen Rat zur Sicherung des Transportguts benötigt, der ist bei dem niederländischen Unternehmen herzlich willkommen. Sollte der Kunde also auf der Suche nach einem neuen Anhänger sein, macht er sicherlich keinen Fehler, wenn er auch der Produktpalette von Henra eine gewisse Aufmerksamkeit einräumt.

Henra Aanhangwagens B.V.
Oploseweg 10
5825 HN Overloon
Niederlande
Fon: +31 478 642200
Fax: +31 478 642600
eMail:
Internet: http://www.henra.nl