Humbaur GmbH

Das Unternehmen Humbaur begann als Werksvertretung für landwirtschaftliche Maschinen im bayrischen Donauwörth 1957 seine Geschichte. Anton Humbaur war seinerzeit derjenige, der den Grundstein für eine beispiellose Erfolgsgeschichte gelegt hat. Nachdem in den Jahren

1978/ 1979 ein deutlicher Rückgang der Verkaufszahlen zu verzeichnen gewesen ist, fiel der Entschluss, neue Produkte aufzunehmen.

1980 baute das Unternehmen eine neue Lagerhalle mit angeschlossenem Bürokomplex und zog nach Gersthofen. 1981 entschloss sich die Geschäftsführung dazu, den Vertrieb von PKW-Anhängern aufzunehmen und importierte zu diesem Zweck Anhänger aus Italien. Nachdem diese dann für den deutschen Markt umgebaut wurden, wurden Sie in Deutschland vertrieben. 1982 stieg der heutige Geschäftsführer Ulrich Humbaur in das Unternehmen ein und schon 2 Jahre später erfolgte die Aufnahme der Anhänger-Produktion. Kurz darauf, im Jahr 1985 wurde schließlich die Humbaur GmbH gegründet.

Da das Unternehmen sich nun vollständig auf die Produktion von Anhängern für den gewerblichen und privaten Bedarf konzentrierte, wurde der Vertrieb von Landmaschinen eingestellt. Nachdem im Jahre 1998 auch die Produktion von Pferdeanhängern aufgenommen wurde, zog das Unternehmen innerhalb Gersthofens in ein neugebautes Fertigungs- und Bürogebäude mit etwa 22.000 qm. Aber auch diese Produktionsstätte wurde nach der Aufnahme des Schwerlastprogramms im Jahr 2004 schnell zu klein für das Unternehmen und so wurde eine weitere Halle mit 23.000 qm Produktionsfläche und modernster Technik gebaut.

Das Unternehmen Humbaur GmbH machte sich durch seine konsequente Haltung gegenüber Qualität im Bereich Herstellung und Materialien schnell einen Namen und setzt mit Kundennähe und Service am Kunden neue Maßstäbe. Sowohl für den gewerblichen wie auch privaten Bedarf stellt die Humbaur GmbH eine Kompetenz auf dem deutschen Anhänger-Markt dar.

Humbaur GmbH
Mercedesring 1
86368 Gersthofen
Deutschland
Fon: +49 821 24929-0
Fax: +49 821 24929-100
eMail:
Internet: http://www.humbaur.com