Anhängerbau Stedele GmbH

Die Anhängebau Stedele GmbH hat ihren Unternehmenssitz in Wörth an der Donau. Kern des Unternehmens ist der Anhängerbau für den gewerblichen und privaten Bedarf. Der Produktumfang der Firma Stedele ist im Laufe

der Jahre auf über 200 Serienmodelle gewachsen. Stedele und seine Mitarbeiter setzen bei der Fertigung der Anhänger auf moderne, hochwertige Materialien und qualitative Verarbeitung. Das Familienunternehmen bedient den gesamten europäischen Markt.

Fortlaufende Qualitätstests sichern die hohen Ansprüche des Unternehmens seine Produkte ab. Zusätzlich werden die Fertigungsprozesse permanent optimiert und den neuesten Standards angepasst. Stedele produziert seine Anhänger mit hochwertigen Materialien in modernsten Fertigungsprozessen. Hieraus resultieren robuste Anhänger, die benutzerfreundlich sind und dem Kunden niedrige Wartungsintervalle bieten. Darüber hinaus bietet Stedele seinen Kunden auch einen kompetenten Service, wenn es um Reparaturen, Ersatzteile und Anhängerkomponenten geht.

Im Bereich Sonderanhänger ist Stedele mittlerweile Marktführer. Die Produktion von Sonderanhängern, gibt den Kunden die Möglichkeit, Anhänger nach ihren individuellen Wünschen bei Stedele in Auftrag zu geben. Stedele plant, konstruiert und fertigt diese Anhänger und der Kunde erhält einen Anhänger, der auf seine speziellen Anforderungen abgestimmt ist. Die hohe Erfahrung des Unternehmens ermöglicht es zusätzlich, durch die Verwendung spezieller Fertigungstechniken, dem Kunden auch im Bereich des Spezialanhängerbaus erschwingliche Preise anbieten zu können. Alle Anhänger werden vor der Auslieferung geprüft und abgenommen.

Kunden können mit allen Anfragen, rund um die Anhängertechnik auf das Team von Stedele vertrauen. Transportprobleme gehören Dank Stedele der Vergangenheit an. Wer hier anspruchsvolle Transportaufgaben hat, findet bei Stedele hochwertige Anhängerlösungen.

Anhängerbau Stedele GmbH
Im Haslet 25 u. 34
93086 Wörth a. d. Donau
Deutschland
Fon: +49 9482 909690
eMail:
Internet: http://www.stedele.de